0

Robin Hood

Hörbuchdownload - Erzählt von Andreas Fröhlich, Sprecher: Andreas Fröhlich

Auch erhältlich als:
10,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

Hörbuch-Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 4057664536808
Sprache: Deutsch
Umfang: 86.45 MB
Auflage: 1. Auflage 2019
Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Robin Hood bestiehlt die Reichen und gibt den Armen. Seit er selbst zum Geächteten geworden ist, kann er einfach nicht anders, er muss auf sein Herz hören und für mehr Gerechtigkeit sorgen. Die ist seinem Land nämlich abhanden gekommen. Im Schutz des Sherwood Forest nimmt er zusammen mit seinen Gefährten den Kampf gegen Unterdrückung und Armut auf und gerät bald selbst in größte Gefahr. Erzählt von Andreas Fröhlich Inszenierte Lesung mit Musik und Geräuschen für Kinder ab 8 Jahren Spielzeit: ca. 79 Minuten | 1 CD ************************************************************************************* "Sehr empfehlenswert" [Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW, AJuM] "(...) Sehr interessant ist zudem das beiliegende Booklet, in dem Tetzner die Legenden um die Räuber aus dem Sherwood Forest untersucht und sie im Bezug auf ihre nach wie vor ungebrochene Beliebtheit rund um den Globus analysiert." (...) "Breite Empfehlung für alle Bibliotheken (...)" [ekz bibliotheksservice] CD des Monats April bei der Stiftung Zuhören und dem Institut für angewandte Kindermedienforschung (IfaK): "Die inszenierte Lesung von Birge Tetzner erzählt nicht nur von dieser Legende, sondern entführt die Zuhörer*innen an das Lagerfeuer des Erzählers Alan a Dale. Seine kurzen Geschichten werden von Lautenklängen und Gelächter begleitet, man hört das Rascheln des Waldes und das Knacken des Lagerfeuers. Andreas Fröhlich spricht den Barden Alan a Dale, und je länger man ihm lauscht umso mehr hat man das Gefühl, selbst mit ihm und den anderen im Sherwood Forest am Lagerfeuer zu sitzen." *************************************************************************************

Autorenportrait

Birge Tetzner ist Kunst- und Kommunikationswissenschaftlerin und arbeitet als selbständige Autorin, Regisseurin und Produzentin. Sie hat zahlreiche Museumsführungen für Kinder und Erwachsene realisiert. Außerdem schreibt und produziert sie Kinderhörspiele. Gemeinsam mit ihrem Partner, dem Sounddesigner und Komponisten Rupert Schellenberger, gründete sie 2013 den Verlag ultramar media. 2019 erschien mit "Fred bei den Wikingern" ihr erstes Kinderbuch.