0

Flix

Kinderbücher 842

18,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783257008425
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S.
Format (T/L/B): 1 x 28.2 x 22.6 cm
Lesealter: 3-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Was tun, wenn der Nachwuchs einem nicht wie erwartet ganz aus dem Gesicht geschnitten ist? So ging es auch Herrn und Frau Katz, die ein niedliches Hundebaby bekamen. Doch was in Katzenstadt zunächst zum Skandal zu werden scheint, entpuppt sich als das Beste aus zwei Welten!

Autorenportrait

Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im >Simplicissimus<. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa >Die drei Räuber< oder >Der Mondmann<, sind moderne Klassiker. Tomi Ungerer starb 2019 in Cork, Irland.

Schlagzeile

'Eine intelligente Parabel über Toleranz.'