0

Die Coriolan-Ouvertüre op. 62 von Ludwig van Beethoven und die Programmmusik

Eine musikalische Analyse

Auch erhältlich als:
17,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783346391117
Sprache: Deutsch
Umfang: 28 S.
Format (T/L/B): 0.3 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Musikwissenschaft - Musikgeschichte - bis Aufklärung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit behandelt die Entwicklung der Ouvertüre. Hierfür wird der Begriff der Programmmusik, ein kurzer Überblick über Ludwig van Beethovens Leben sowie wie musikalische Analyse der Coriolan-Ouvertüre gegeben. Im Allgemeinen versteht man heute die Ouvertüre als eine instrumentale Einleitungskomposition zu einer größeren musikalischen Veranstaltung wie z.B. der Oper, dem Schauspiel, dem Ballett, dem Oratorium, der Kantate, der Suite und dem Konzert. Die Entwicklungsgeschichte der Ouvertüre weist mehrfach Wandlung auf, die nicht nur auf Form und Satztechnik der Ouvertüre, sondern auch auf ästhetischen Aspekten beruht.