0

Johannes Brahms' Streichquintett G-Dur op. 111. Musikalische Analyse und gattungsästhetische Überlegung

27,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783346627537
Sprache: Deutsch
Umfang: 44 S.
Format (T/L/B): 0.4 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2022 im Fachbereich Musikwissenschaft - Historische Musikwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: In seiner Entwicklungsgeschichte steht das Streichquintett fast immer im Schatten des Streichquartetts. Ist das Streichquintett eine eigenständige musikalische Gattung? Der Autor nimmt das zweite Streichquintett von Brahms als Beispiel und versucht zu zeigen, wie sich das Streichquintett satztechnisch und musikästhetisch von dem Streichquartett abgrenzt.