Ich will dich (Leinen)

Die hundert schönsten erotischen Gedichte, Hundert Gedichte 4
ISBN/EAN: 9783351029012
Sprache: Deutsch
Umfang: 185 S.
Format (T/L/B): 2 x 21 x 12.5 cm
Einband: Leinen
12,50 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Von Lessing bis Erich Fried Die schönsten erotischen Gedichte aus vier Jahrhunderten All denen, die leidenschaftlich lieben, sei diese Sammlung ans Herz gelegt: Sie vereint die schönsten erotischen Gedichte vom Barockzeitalter bis zur jüngsten Gegenwart. Diese Texte von mitreißender Intensität, die vom ewig währenden Spiel um Lust und Liebe zeugen, glänzen durch Sinnlichkeit, formale Virtuosität und sprachlichen Rhythmus. Geschrieben mit Herzblut und Leidenschaft, in der Verzweiflung des unglücklich Liebenden, aus Zorn, Betroffenheit oder ironischer Distanz - hier schreiben Autoren über erotisches Verlangen, Erfüllung, Genuß; hier fallen Grenzen, werden Konventionen hinfällig, sind Tabus außer Kraft gesetzt. Die Auswahl traf Hansjürgen Blinn, bekannt durch seine Sammlung "Erotische Lyrik der galanten Zeit", mit sicherer Hand - sie begeistert durch thematische Fülle und Reichtum der lyrischen Formen, immer in der Balance zwischen verhaltenem Preis von Liebe und Sexualität und einer offenen, ins Pornographische übergehenden Sprache. Zu den Autorinnen und Autoren gehören u. a.: Hoffmann von Hoffmannswaldau, Lessing, Goethe, Karoline von Günderrode, Heine, Wedekind, Richard Dehmel, Else Lasker-Schüler, Paul Boldt, Hesse, Brecht, Ringelnatz, Karl Krolow, Erich Fried, Eva Strittmatter, Rainer Kirsch, Helga M. Novak, Hannelies Taschau, Ulla Hahn.
Hansjürgen Blinn, geb. 1941, ist Literaturwissenschaftler an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Thematische Schwerpunkte seiner zahlreichen Publikationen sind der Informationstransfer in den Geisteswissenschaften, die Frauenliteratur, die Aufnahme Shakespeares in Deutschland und erotische Literatur. Er ist Autor des "Informationshandbuches Deutsche Literaturwissenschaft" (4. Ausgabe 2001) und Herausgeber mehrerer Anthologien. 1999 erschien von ihm als InselTaschenbuch "Erotische Lyrik der galanten Zeit". Im AufbauVerlag publizierte er mit großem Erfolg "Ich will dich. Die hundert schönsten erotischen Gedichte" (2001), und 2002 erscheint in derselben Reihe der Band "Kennst du das Land. Die hundert schönsten Italien-Gedichte".