0
11,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783404178780
Sprache: Deutsch
Umfang: 560 S.
Format (T/L/B): 3.5 x 18.7 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert. Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalen Verschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht.

Autorenportrait

Sebastian Fitzek, geboren 1971 in Berlin, studierte Jura und arbeitete später für verschiedene Radiostationen. 2006 erschien mit riesigem Erfolg sein erster Thriller Die Therapie, dem weitere folgten. Seither ist Sebastian Fitzek ein sicherer Garant für die Bestsellerlisten - ein Ausnahmeschriftsteller, der auch in der Vermarktung seiner Stoffe ganz neue Wege beschritten hat.

Weitere Artikel vom Autor "Fitzek, Sebastian"

Alle Artikel anzeigen

Andere Kunden kauften auch

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

10,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

9,99 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

14,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

13,00 €
inkl. MwSt.