0

Das erhabene Ungeheuer

Napoleon und andere historische Reportagen, Beck'sche Reihe 1774

Auch erhältlich als:
12,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783406568206
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19.5 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

"Nicht auf das Gedächtnis allein, wie einige glauben, bezieht sich die Historie, sondern Schärfe des Verstandes fordert sie vor allem", so schreibt Leopold von Ranke 1836. Volker Ullrichs Reportagen und Portraits, Meisterstücke historischer Erzählkunst, führen den Leser in die Gesellschaft Napoleons und Bismarcks, zu Rebellen und Außenseitern wie dem Räuber Schinderhannes und der Revolutionärin Rosa Luxemburg und schließlich zu der allgemeinen Frage, wie Geschichte geschrieben werden soll. Volker Ullrichs neuer Band gibt darauf selbst eine vorzügliche Antwort.

Autorenportrait

Volker Ullrich ist Redakteur bei der "ZEIT" und Historiker. Bei C.H.Beck ist zuletzt von ihm erschienen: "Fünf Schüsse auf Bismarck. Historische Reportagen 1789-1945" (bsr 1496).