0

Impressions of Ireland Irland-Lesebuch

dtv zweisprachig für Könner - Englisch, Texte für Könner, Dt/engl, dtv zweisprachig

9,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423095259
Sprache: Deutsch
Umfang: 184 S.
Format (T/L/B): 1.6 x 19 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Facettenreiches Irland - eine literarische Entdeckungsreise Leuchtend grüne, aber auch sturmgepeitschte graue Landschaften, malerisch bunte oder melancholische Städte, jahrhundertelange Armut und Wirtschaftsboom - vielfältig sind die Bilder, die vor das innere Auge treten, wenn der Name Irland fällt. Wer die Insel literarisch erkunden möchte, der wird in diesem Lesebuch mit Texten aus dem 20. Jahrhundert fündig. Es ist eine kleine Sammlung mit Geschichten aus dem Alltagsleben, Porträts berühmter Persönlichkeiten, Berichten aus vergangenen Zeiten, Reflexionen über Unterdrückung und Widerstand, über Glaube und Aberglaube. Und immer wieder scheint aus den Texten aus der Feder oft namhafter Autoren vor allem des 20. Jahrhunderts die Liebe zu diesem Land durch. Mit Texten von Seamus Heaney, C.S. Lewis, Flann O'Brien, Frank O'Connor, Oliver Goldsmith, George Bernard Shaw, Colm Tóibín u.v.a. Landeskunde in kurzen literarischen, essayistischen und poetischen Texten. dtv zweisprachig - Die Vielfalt der Sprachen auf einen Blick Die Reihe umfasst drei Sprach-Niveaus - Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner - und mittlerweile über 130 Titel in vielen Sprachen. Landeskunde, Kulturgeschichte und Redewendungen, zeitgenössische und klassische Texte in unterschiedlichen Formen und Genres - von der Kurzgeschichte bis zum Krimi - für jeden Lesegeschmack ist etwas dabei. Einzigartig ist die konsequente Zeilengleichheit zwischen Originaltext und Übersetzung, damit man vom ersten bis zum letzten Wort in zwei Sprachwelten zuhause ist.

Autorenportrait

Harald Raykowski, Jahrgang 1943, unterrichtete viele Jahre englische und irische Literatur an der Universität Frankfurt. Im Laufe der Jahre hat er rund drei Dutzend Werke der englischsprachigen Literatur übersetzt, viele davon für die Reihe dtv zweisprachig und für das allgemeine Programm des dtv, darunter 'Alice im Wunderland' und 'Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr Hyde'. Er lebt abwechselnd in Südwest-Frankreich, Südengland und Frankfurt.