0

Väter und Söhne

Roman, dtv Klassiker, dtv Klassik

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423136709
Sprache: Deutsch
Umfang: 250 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19.1 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Ein Klassiker der Weltliteratur Turgenjews berühmtester Roman spielt im Jahre 1859, kurz vor der Bauernbefreiung in Russland. Im Zentrum steht der Konflikt zwischen einer humanistisch-idealistisch geprägten Vätergeneration und einer rebellierenden, materialistisch und illusionslos denkenden Jugend: Ein unerschöpfliches zeitloses Thema voller Liebe und Schmerz.

Autorenportrait

Iwan S. Turgenjew, geboren 1818 in Orel, gestorben 1883 bei Paris, studierte Literatur und Philosophie. Er begann zunächst als Lyriker, schrieb dann sechs Romane und zahlreiche Novellen. Turgenjew gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des russischen Realismus und zählt zu den großen europäischen Novellendichtern.

Leseprobe