0

Buddha für die Handtasche

Buch plus 64 Karten

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783424152487
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., ca. 70 Farbfotos
Format (T/L/B): 3.7 x 14 x 11 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der einfache Zugang zum Buddhismus Als Anregung zur Meditation, als Tageskarte, als fortlaufender Kurs in Sachen Buddhismus - die 64 Weisheitskarten von Susanne Seethaler sind auf vielfältige Art einsetzbar. Für Buddhismuskenner und Mediationserfahrene ebenso geeignet wie für interessierte Einsteiger machen sie die Essenz der buddhistischen Lehre praktisch erfahrbar. Auf der Kartenvorderseite finden sich inspirierende Weisheiten buddhistischer Gelehrter, kombiniert mit ansprechenden Fotos aus der Welt des Buddhismus. Auf der Rückseite werden die Weisheiten in Form von Reflexionen und Anregungen aufgegriffen und praktisch erfahrbar gemacht. Das Begleitbuch informiert über die Grundzüge der buddhistischen Lehre und vertieft mithilfe von ausgesuchten Meditationen die Inhalte der Karten. Buch und Karten kommen daher im hochwertigen Schuber und werden so verpackt zum täglichen Begleiter, der in jeder Handtasche Platz findet.

Autorenportrait

Susanne Seethaler praktiziert seit 2005 buddhistische Achtsamkeitsmeditation und Vipassana ("Einsichtsmeditation"). Sie ist Schülerin von Thich Nhat Hanh. Die gebürtige Tegernseerin ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Bücher zu den Themen Achtsamkeit, Bräuche und Traditionen, Kochen und Lebensvereinfachung. Susanne Seethaler kocht regelmäßig im Münchner Gartensalon, gibt landesweit Workshops zum Thema Glück und Achtsamkeit in der Küche und arbeitet mit dem amerikanischen Zenkoch Edward Espe Brown zusammen. Ihre Lebensgeschichte wurde 2013 vom Bayerischen Fernsehen in der Reihe "Lebenslinien" verfilmt.