0

Vitaminschock

Die Wahrheit über Vitamine: Wie sie nützen, wann sie schaden - Einklinker/Störer: Mit Vitaminlexikon!

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783426272503
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 22 x 15 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Vitamine sind gesund, keine Frage. Doch heute kriegen wir oft zuviel vom Guten. Bedenkenlos werden hohe Vitamingaben empfohlen, hemmungslos werden künstliche Vitamine der Nahrung zugesetzt. Sind diese Zusätze wirklich gesund? Was bewirken die Pillen, die gesundheitsbewusste Menschen schon zum Frühstück einnnehmen? Pharmakonzerne und Fitnessgurus reden uns immer wieder ein, wir könnten gar nicht genug Vitamine zu uns nehmen. Tatsache ist jedoch: Wir sind von einer Überdosis bedroht. Die möglichen Folgen: Bluthochdruck, Schwindel, Verkalkungen, Hirn und Erbgutschäden. Lebensgefährliche Vergiftungen. Mangelerscheinungen durch eine unausgewogene Kost. Bestsellerautor Hans-Ulrich Grimm ('Die Suppe lügt') und Jörg Zittlau klären über die verbreitetsten Lügen auf. Sie zeigen, wo Vitamine versteckt sind, wann sie schaden und wie sie wirklich nützen - und am besten schmecken. Der Vitaminreport fürs 21. Jahrhundert.

Autorenportrait

Dr. Hans-Ulrich Grimm ist Journalist und Autor. Seine jahrelangen Recherchen in der Welt der industrialisierten Nahrungsmittel bewegten ihn, sämtliche Erzeugnisse von Nestlé, Knorr & Co aus den Küchenregalen zu verbannen, zugunsten frischer Ware von Märkten und Bauern. Seine Erkenntnis: Genuss und Gesundheit gehören zusammen. Grimms Bücher sind Bestseller. Allein "Die Suppe lügt" ist in einer Gesamtauflage von über 250.000 Exemplaren erschienen und gilt mittlerweile als Klassiker der modernen Nahrungskritik. Zuletzt sind bei Droemer "Echtes Essen. Der Anti-Aging-Kompass" und "Food War. Wie Nahrungsmittelkonzerne und Pharmariesen unsere Gesundheit für ihre Profite aufs Spiel setzen" erschienen. Hans-Ulrich Grimm lebt mit seiner Familie in Stuttgart.