0

All you need is Soup!

Von Bauchweh bis Fernweh - eine Suppe für jede Lebenslage

Auch erhältlich als:
19,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783426675267
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 26.5 x 21.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Das lifestylige Suppen-Kochbuch der bekannten Zen-Köchin. Die 50 Suppen-Rezepte von Susanne Seethaler helfen in allen Lebenslagen und nähren Körper und Seele. Eine klare Kartoffel-Suppe bringt gute Laune ins Büro, bei Stress hilft eine vegetarische Wohlfühl-Suppe. Bei Schlafproblemen schenkt eine Johannisbeeren-Suppe eine ruhige Nacht. Ob für angespannte Nerven, einen nervösen Magen, eine Schnupfnase oder schlicht zum Schwelgen mit Glücks-Suppen aus Kindertagen: die kreativen Koch-Ideen der leidenschaftlichen Genuss-Köchin zeigen, dass gesundes Essen die beste Medizin ist. Zur Ruhe kommt man beim Kochen mit den Ideen aus der Achtsamkeits-Küche: dem meditativen Start in den Tag mit Buddhas Frühstücks-Süppchen oder dem Power-Yoga-Gemüsetopf für eine bessere Konzentration. Mit Vanille und Honigmandeln wird eine Verführungs-Suppe für sexy Stunden zu zweit verfeinert. Und wenn's nicht klappt, hilft bei Liebeskummer eine heiße Brühe mit Bergkäse-Knödeln. Persönliche Geschichten zur Herkunft der Rezepte und Begegnungen aus der Welt des Suppen-Zaubers verbinden die einzelnen Rezepte. Die Koch-Anleitungen vermitteln die Freude der Zubereitung, eine Wertschätzung der Zutaten und geben Informationen zur Heilkraft und Energie der Inhaltsstoffe. Für Susanne Seethaler gibt es kein körperliches oder seelisches Leid, das nicht durch eine Suppe gelindert werden könnte: All you need is soup!

Autorenportrait

Susanne Seethaler hat zwanzig Jahre als Buchhändlerin gearbeitet und wurde über den BR als "bayerische Zen-Köchin" bekannt. Als erfolgreiche Buchautorin arbeitet sie aus Leidenschaft einmal wöchentlich als Köchin und gibt Workshops und Seminare zum Thema "Achtsam kochen". Sie assistierte dem bekannten Zen-Koch Edward Espe Brown bei seinen Seminaren in Europa. Susanne Seethaler lebt in München.