0

Ich liebe einen Asperger!

Unsere Partnerschaft, unsere Kinder und das Asperger-Syndrom

21,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783432116785
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S., 9 Illustr.
Format (T/L/B): 1.4 x 24 x 17 cm
Auflage: 2. Auflage 2023
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Liebe im Autismus-Spektrum Corinna Fischer und ihr Mann Bob erzählen in diesem Buch die Geschichte ihrer außergewöhnlichen Partnerschaft und vom Leben mit Autismus in der Familie. Lange Zeit ist die Beziehung von Unverständnis für die unterschiedlichen Gefühlswelten geprägt. Erst als Bob und die älteste Tochter die Diagnose Asperger-Syndrom erhalten, ist Corinna erleichtert: "Endlich gab es eine Erklärung für all die merkwürdigen Verhaltensweisen und Empfindlichkeiten. Doch die Andersartigkeit blieb natürlich trotz Diagnose bestehen. Jetzt mussten wir lernen, damit umzugehen." Anhand konkreter Stationen auf ihrem gemeinsamen Weg – Kennenlernen, Heirat, gemeinsame Kinder – berichtet das Autorenteam von seinem besonderen Alltag. Hierbei beleuchtet vor allem Corinna Fischer aus Sicht der Partnerin eines Aspergers, wie sie ihr Familienleben mit Autismus arrangieren und was ihnen geholfen hat.

Autorenportrait

Die Autoren schreiben unter Pseudonym, um den Schutz der Kinder sicherzustellen. Corinna Fischer ist gelernte Kinderkrankenschwester, Bob Fischer arbeitet im IT- Bereich.