0

Mein afrikanisches Tagebuch

Reise durch einen Kontinent im Aufbruch

Auch erhältlich als:
9,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783442744527
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., 16 S. farbiger Bildteil
Format (T/L/B): 2.1 x 18.7 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Von der Grimme-Preisträgerin und Moderatorin des ?heute-journals? Zukunftsvisionen, Powerfrauen, sanfte Meeresriesen, fruchtbare Äcker, Traumstrände und schwarzes Gold: Afrika hat viele Reichtümer. Afrika ist nicht nur Hunger, Gewalt, und Perspektivlosigkeit. Sondern auch Zuversicht, Aufbruch und Erfolgswillen. Und längst ist um die Schätze des Kontinents ein Wettlauf internationaler Investoren entbrannt. Wochenlang hat Marietta Slomka Afrika bereist und in ihren Tagebüchern ihre Reiseeindrücke festgehalten ? ihr ganz persönlicher Einblick in eine uns weitgehend unbekannte Welt .

Autorenportrait

Marietta Slomka ist Diplom-Volkswirtin und war u. a. als Korrespondentin tätig, bevor sie 2001 Frontfrau und »Anchorwoman« des ZDF-Flaggschiffs »heute-journal« wurde. 2009 erschien ihr Buch »Kanzler lieben Gummistiefel. So funktioniert Politik«, 2011 »Mein afrikanisches Tagebuch. Reise durch einen Kontinent im Aufbruch«.

Leseprobe