0

Der Wunderdoktor

Heitere Verse

Auch erhältlich als:
9,90 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446199460
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S., 18 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1 x 20.3 x 13 cm
Einband: Leinen

Beschreibung

Mit röntgengleichem Blick rückt Eugen Roth den vielfältigsten Leiden seiner Mitmenschen auf den Leib. Hans Traxler hat die Welt der Ärzte und Patienten, der Leiden und der Zipperlein farbenfroh und treffsicher ins Bild gesetzt. Bei Risiken und Nebenwirkungen raten wir also: Lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Dr. Eugen Roth.

Autorenportrait

Eugen Roth wurde 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, arbeitete er zunächst als Lokalredakteur bei den Münchner Neuesten Nachrichten, bevor er sich 1933 als freier Schriftsteller niederließ. Sein umfangreiches Lebenswerk umfaßt Erzählungen, Gedichte und die heiteren Verssammlungen, die ihn schon zu Lebzeiten zu einem Klassiker des Humors werden ließen. 1976 starb Eugen Roth in München.