0

Hundert Briefe an einen unbekannten Leser

Edition Aktenze

Auch erhältlich als:
17,90 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446207417
Sprache: Deutsch
Umfang: 206 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 20 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Band des italienischen Schriftstellers und Verlegers enthält auf knappstem Raum scharfsinnige, tiefgründige, geistreiche Texte über Bücher: berühmte und kaum bekannte, Romane und philosophische Werke, Dramen und Gedichte. Calasso betrachtet Stifter und Nietzsche, Canetti und Bachmann, Chatwin und Nabokov - eine schier unerschöpfliche Auswahl an persönlichen Klappentexten, die den Leser in Calassos Welt der Literatur entführt.

Autorenportrait

Roberto Calasso, 1941 in Florenz geboren, lebt als Schriftsteller und Verleger des Adelphi Verlags in Mailand. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Bei Hanser erschienen zuletzt: Der Traum Baudelaires (2012) und Glut (2015). 

Leseprobe

Leseprobe