0

Agile Organisationsentwicklung

Iterative, inkrementelle und lernende Bewegung ermöglichen

39,99 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446463363
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S.
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

(Klassische wie systemische) Organisationsentwickler und -entwicklerinnen beschreiben Veränderungen mit der Veränderungskurve nach Kübler-Ross und/oder Kotter. Diese beschreiben Veränderungen als unabänderliche Impulse, die mittels geeigneter Kommunikationsmaßnahmen besser "verdaubar" sind. Erfolgreiche agile Transitionen verändern Werte, Verhalten und Arbeitsumfelder (=Hardware) der Beteiligten. Im Sinne Everett Rogers nehmen die Beteiligten also eine Innovation an - oder sie verwerfen diese. Die Autorin beschreibt in dem Buch "Agile Organisationsentwicklung" erfolgreiche Verfahren / Vorgehensweisen, die es den Beteiligten erleichtert, die Innovation "Agilität" auf allen Ebenen anzunehmen.

Autorenportrait

Judith Andresen hat als Projektcoach ein untrügliches Gespür dafür, was ein IT-Projekt blockiert. Mit Blick auf die jeweilige Situation zeigt sie Wege zu gemeinsamen Zielen, adäquaten Methoden und sinnvoller Kommunikation. Sie setzt dabei vorwiegend auf agile Methoden. Judith Andresen hält regelmäßig Vorträge über Projektmethoden und Unternehmenskultur und berichtet darüber in ihrem Blog judithandresen.com/blog.