0

Effektive Softwarearchitekturen

Ein praktischer Leitfaden, Extra: E-Book inside

49,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446463769
Sprache: Deutsch
Umfang: 461 S.
Format (T/L/B): 3 x 24.5 x 17.8 cm
Auflage: 9. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

- Architekturmuster und -stile Technische Konzepte Microservices Blockchain Architekturanalyse und bewertung Dokumentation von Architekturen Modernisierung bestehender Systeme Beispiele realer Softwarearchitekturen iSAQB Curriculum Softwarearchitekt*innen müssen komplexe fachliche und technische Anforderungen an IT-Systeme umsetzen und sie müssen diese Systeme durch nachvollziehbare Strukturen flexibel und erweiterbar gestalten. Dieser Praxisleitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Softwarearchitekturen effektiv und systematisch entwickeln können. Gernot Starke unterstützt Sie mit praktischen Tipps, Architekturmustern und seinen Erfahrungen. Sie finden Antworten auf zentrale Fragen: Welche Aufgaben gehören zur Softwarearchitektur? Wie kann ich beim Entwurf vorgehen? Wie kommuniziere und dokumentiere ich Softwarearchitekturen? Wie helfen Architekturstile und muster? Wie analysiere und bewerte ich Softwarearchitekturen? Wie setze ich Persistenz, grafische Benutzeroberflächen, Geschäftsregeln, Integration, Verteilung, Sicherheit, Fehlerbehandlung, BusinessProcessManagement, Blockchain und andere Konzepte ein? Was muss ich über DomainDriven Design, Microservices und arc42 wissen? Wie verbessere ich bestehende Systeme? AUS DEM INHALT // Vorgehen bei der Architekturentwicklung/Architekturmuster und -stile/Technische Konzepte/Microservices/Blockchain/Architekturanalyse und -bewertung/Dokumentation von Architekturen/Modernisierung bestehender Systeme/Beispiele realer Softwarearchitekturen/iSAQB Curriculum EXTRA: EBook inside. Systemvoraussetzungen für EBook inside: InternetVerbindung und AdobeReader oder EbookReader bzw. Adobe Digital Editions.

Autorenportrait

Dr. Gernot Starke stellt sich seit vielen Jahren der Herausforderung, die Architektur großer Systeme effektiv zu gestalten. Zu seinen Kunden zählen mittlere und große Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistung, Logistik, Handel, Telekommunikation und aus dem öffentlichen Bereich. Er ist Mitinitiator und -betreiber von arc42, Mitgründer des iSAQB e. V. sowie Fellow von INNOQ.

Leseprobe

Leseprobe