0
Formularbuch und Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit - Cover

Formularbuch und Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit

329,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783452295118
Sprache: Deutsch
Umfang: XCV, 3436 S.
Format (T/L/B): 7 x 25 x 18.5 cm
Auflage: 27. Auflage 2023
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Das Buch bietet flächendeckende Erläuterungen und Arbeitshilfen in Form von Mustertexten für das gesamte Tätigkeitsspektrum des Notariats. Es erfasst sowohl die Standardfälle des täglichen Bedarfs als auch seltene Sonderprobleme in Ausnahmesituationen. Seit mehr als 115 Jahren ist der Kersten/Bühling der verlässliche und erste Ratgeber zu allen Fragen des Verfahrens im Notariat sowie der Gestaltung von Verträgen, Testamenten, Vollzugsschreiben u.v.m. Das Buch richtet sich vornehmlich an Notar:innen, wird dabei aber auch vielfach von deren Mitarbeiter:innen in der täglichen Praxis verwendet. Zudem ist es sowohl in der der Anwaltschaft als auch bei Gericht eine geschätzte Arbeitshilfe. Neu in der 27. Auflage u.a.: Reform: Gesetz zur Modernisierung des notariellen Berufsrechts bessere Vereinbarkeit von Familie und Notaramt, Voraussetzungen und Verfahren zur Bestellung zum Notar, der Notarvertretung und der Notariatsverwalter, Reform: Gesetz zur Reform des Vormundschafts und Betreuungsrechts Minderjährigenvormundschaftsrecht, Stärkung von Selbstbestimmung und Autonomie betreuter Personen, gesetzliches Vertretungsrecht für Ehegatten, Änderungen im Bereich der Vorsorgevollmacht und der Kontrollbetreuung Reform: Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie DiRUG Möglichkeit der GmbHOnlineGründung ab 01.08.2022; Onlinebeglaubigung von Handelsregisteranmeldungen Reform: Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) Rechtsfähigkeit der GbR, Gesellschaftsregister GbR, Umwandlungsfähigkeit der GbR, freies Sitzwahlrecht für alle in Deutschland registrierten Unternehmen u.v.m. Vertiefung und Konkretisierung des Kapitels zum Elektronischen Urkundenarchiv Neufassung des gesamten Abschnitts Erbrecht (Bearbeiter: in: Notar Dr. Stephan Heinze, Köln / Notarin Dr. Karin Raude, Aachen) Aus dem Inhalt: Notariatsverfassung, Notariatsverfahrensrecht, Beurkundungen aus dem Bürgerlichen Recht (Schuldrecht, Sicherungsgeschäfte, Sachenrecht, Familienrecht und Erbrecht) und Beurkundungen aus dem Handels und Gesellschaftsrecht