0

Rheinsberg/Schloß Gripsholm

insel klassik, insel taschenbuch 4518

Auch erhältlich als:
6,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783458362180
Sprache: Deutsch
Umfang: 211 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 18.9 x 11.8 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Mit augenzwinkernder Leichtigkeit erzählt Tucholsky in Rheinsberg von den unbeschwerten Urlaubstagen der Verliebten Claire und Wolfgang im Märkischen. Das Glück auf Schloß Gripsholm hingegen erweist sich als Idyll auf Zeit: Daddy und Lydia können dem Alltag nicht entkommen, die Sorgen reisen ihnen hinterher. Die beiden beliebtesten Erzählungen Tucholskys in einem Band - mit einem Nachwort von Marcel Reich-Ranicki.

Autorenportrait

Kurt Tucholsky, geboren 1890 in Berlin, studierte Jura in Berlin, Jena und Genf. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift Die Weltbühne zählt er zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Zugleich war er Satiriker, Kabarettautor, Romancier und Lyriker. 1929 ging er nach Schweden, wo er sich 1935 das Leben nahm.

Leseprobe

Leseprobe