0

IFRS-Rechnungslegung

Grundlagen, Aufgaben, Fallstudien, Lehr- und Handbücher der Wirtschaftswissenschaft

49,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783486588392
Sprache: Deutsch
Umfang: XVIII, 551 S.
Format (T/L/B): 3.7 x 24.7 x 18 cm
Auflage: 2. Auflage 2009
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Das Ziel dieses Werkes besteht darin, die wesentlichen Aspekte der Bilanzierung nach IFRS im Einzel- und im Konzernabschluss in Form von einzelnen Beiträgen zu behandeln. Innerhalb dieser Beiträge wird die jeweilige Thematik auf den einführenden Seiten zunächst hinsichtlich der gegebenenfalls zu beachtenden Normen erläutert. Der zweite Teil eines Beitrags umfasst dann die beispielhafte Anwendung der Inhalte. Die Autoren der Beiträge haben den Schwerpunkt auf die didaktische Aufbereitung der Inhalte gelegt. Das übersichtlich gestaltete Werk erleichtert die Einarbeitung in eine komplexe Materie. Das Buch eignet sich zur Anwendung einer fallstudienorientierten Lehre an Universitäten und an Fachhochschulen sowie zur Fortbildung in Theorie und Praxis im Rahmen des Selbststudiums. Auch für die tägliche Arbeit in der Unternehmens- und Beratungspraxis bieten die einzelnen Beiträge eine wertvolle Unterstützung.

Autorenportrait

Univ.-Prof. Dr. rer. pol. habil. Gerrit Brösel ist Ordinarius an der Technischen Universität Ilmenau und leitet dort das Fachgebiet für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling. Zudem ist er Mitglied im Arbeitskreises "Wertorientierte Messung der Performance von Führungsbereichen (Marktbasierte Betriebsoptimierung)" der SCHMALENBACH-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e. V. sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Unternehmensbewertung. Arbeits und Forschungsgebiete: Unternehmensbewertung, Nationale und Internationale Rechnungslegung, Controlling in Medienunternehmen, Wirtschaftsprüfung.

Schlagzeile

Es werden anwendungsrelevante Sachverhalte verständlich und fallorientiert dargestellt.

Weitere Artikel vom Autor "Gerrit Brösel/Christian Zwirner"

Alle Artikel anzeigen