0

I love Teens

Wie es Spaß macht, unsere Kinder durch die Pubertät zu begleiten

Auch erhältlich als:
17,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492058933
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2.4 x 20.7 x 13.7 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Die Pubertät gilt für die meisten Eltern als Zeit des Schreckens, Teenager werden gefürchtet als launisch und außer Kontrolle. 'Augen zu und durch' lautet oft das Motto. Maja Overbeck zeigt, wie es anders geht: Sie lädt Eltern dazu ein, die Perspektive zu wechseln. Denn im Teenageralter entwickeln sich Kinder zu eigenständigen Persönlichkeiten, deren Ideenreichtum und Risikolust ansteckend sein können. Die Autorin erklärt anhand eigener Erfahrungen, wie man Problemthemen mit verändertem elterlichen Verhalten umschifft und warum Offenheit und eine Portion Selbstironie dabei helfen. Ihre Thesen stützt sie auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, außerdem lässt Overbeck Teenager selbst zu Wort kommen.

Autorenportrait

Maja Overbeck, geboren 1968, hat Betriebswirtschaftslehre und Psychologie an der LMU München studiert und sich als Trendforscherin, Konzeptionerin und Werbetexterin viele Jahre intensiv mit Kommunikation und Verhaltenspsychologie beschäftigt. Bereits als Marketingdirektorin bei der Walt Disney GmbH richtete sie ihren Fokus und Interessensschwerpunkt insbesondere auf Eltern, Kinder und Jugendliche. Sie ist Mutter eines sechzehnjährigen Sohnes und lebt mit ihm und Ihrem Mann in München.

Schlagzeile

Warum die Pubertät viel besser ist als ihr Ruf

Weitere Artikel vom Autor "Overbeck, Maja"

Alle Artikel anzeigen