0

Von der Wüste und vom Meer

Zwei Grenzgänger, eine Sehnsucht, National Geographic Taschenbuch 523

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492405232
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S., 24 s/w Illustr., 37 farbige Illustr., 3 s/
Format (T/L/B): 2.4 x 18.2 x 12.2 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wilfried Erdmann und Achill Moser verbindet der gelebte Traum von Freiheit: Der eine segelte als erster Deutscher allein um die Welt, umrundete die Erde nonstop in 271 Tagen und durchsegelte solo die Weltmeere gegen den Wind. Der andere erwanderte sich als erster Deutscher Chinas Wüste Gobi, zog wie ein Nomade von Westen nach Osten durch die Sahara und durchquerte als Erster 25 Wüsten der Welt zu Fuß oder mit Kamelen. Wie wesenverwandt Meereswüsten und Sandozeane sind und welche Schätze sie für den Reisenden bereithalten, das wird durch ihre wunderschön bebilderten Erlebnisberichte auf faszinierende Weise erfahrbar.

Autorenportrait

Wilfried Erdmann ist einer der bekanntesten deutschen Seesegler. 1940 in Pommern geboren, lebt er heute in Schleswig-Holstein. Im Alter von 18 Jahren setzte er sich aufs Fahrrad und fuhr nach Indien.1966 -1968 gelang ihm als erstem Deutschen die Einhand-Weltumseglung, Er veröffentlichte Reportagen, Filme und Bücher, darunter den Bestseller Allein gegen den Wind (2007).