0

Auf Jesu Spuren

Eine Wanderung durch Israel und Palästina

Auch erhältlich als:
15,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492406574
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., mit 35 farbigen Abbildungen und einer Kart
Format (T/L/B): 2 x 18 x 12.5 cm
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

'Straatmann zieht einen hinein in den Alltag derer, die er unterwegs trifft.' Süddeutsche ZeitungZwischen Jordan, Jericho und Jerusalem Der Theologiestudent Nils Straatmann reist mit einem alten Schulfreund in den Nahen Osten, um der Route des historischen Jesus zu folgen: vom vermeintlichen Geburtsort Bethlehem bis auf den Hermon an der syrisch-libanesischen Grenze. Voller Neugier erkundet der Autor, was von den Ideen des einstigen Erlösers im Heiligen Land geblieben ist, und räumt mit weitverbreitetem Halbwissen auf. Und als er bei Beduinen auf Harry Potter trifft, am Lagerfeuer im Golan die Gefechte jenseits der Grenze hört und beim Barbier im Westjordanland für einen Spion gehalten wird, ist klar, dass dies keine Reise auf den Spuren der Vergangenheit bleibt. Ein abenteuerlicher Roadtrip durch den Nahen Osten sowie zu den Wurzeln des Abendlandes - und 'ein besonderes Lesevergnügen!' (Pierre Jarawan).

Autorenportrait

Nils Straatmann, 1989 bei Hamburg geboren, lebt in Leipzig und schreibt Artikel u.a. für die taz, Freemen's World und Süddeutsche Zeitung. Er ist Mitglied der Autorennationalmannschaft des DFB, tritt seit 2008 als 'Bleu Broode' auf deutschen Slam-Bühnen auf und moderiert Podcasts wie 'Mehr als ein Spiel' des DFB und Radiosendungen wie 'Nils leichter als das'. Zuletzt erschienen von ihm bei Malik 'Auf Jesu Spuren. Eine Wanderung durch Israel und Palästina' sowie gemeinsam mit Robby Clemens dessen Abenteuerbericht 'Bis ans Ende der Welt und zu mir selbst'.

Schlagzeile

Zwischen Jordan, Jericho und Jerusalem

Weitere Artikel aus der Kategorie "Reiseberichte, Reiseerzählungen/Naher Osten"

Alle Artikel anzeigen