0
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492976220
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S., 1.84 MB
Auflage: 1. Auflage 2017
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Waldspaziergang mit dem Bestseller-Autor und Förster: Peter Wohlleben nimmt uns mit in unsere heimischen Wälder Wer die Grundlagen von Klima- und Naturschutz verstehen will, sollte Zeit im Wald verbringen.  Als Deutschlands bekanntester Förster ist Peter Wohlleben ein leidenschaftlicher Verfechter des Ökosystems Wald. Mit seinem praxis-nahen Buch »Gebrauchsanweisung für den Wald« beschreibt er die Gründe hinter seiner Lebensaufgabe und weckt die Sehnsucht nach Entdeckungen in der Natur. Fast nebenbei vermittelt er seinen Lesern neues Wissen über Bäume, Artenvielfalt und die Tiere des Waldes. »Wohlleben macht mit dem Buch Appetit auf das Wunder Wald.« Donaukurier Peter Wohlleben wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden, er studierte Forstwirtschaft und leitet heute einen umweltfreundlichen Forstbetrieb undeine Waldakademie in der Eifel.  In seinen Vorträgen und Naturführungen findet er immer wieder neue Zugänge, die das große Thema Naturschutz zu einem Anliegen für jeden Einzelnen von uns machen.Als Autor hat er die Bestseller »Das geheime Leben der Bäume«, »Das Seelenleben der Tiere«, »Das geheime Netzwerk der Natur«, »Das geheime Band zwischen Mensch und Natur« und zuletzt »Der lange Atem der Bäume« geschrieben. »Mit Witz, enormem Kenntnisreichtum, aber ohne staubtrockene Erläuterungen bringt uns der Förster sein berufliches Zuhause ins Wohnzimmer. () Eine Waldführung, die Sie vorzugsweise auf einer schönen Waldlichtung lesen sollten.« natur Aus der erfolgreichen PIPER-Reihe »Gebrauchsanweisung für «: Gehen Sie gemeinsam mit hochkarätigen ExpertInnen und BestsellerautorInnen auf Entdeckungstour durch besondere Aspekte unseres Lebens! Mit neuen Perspektiven erfahren Sie in rund 120 Titeln die Welt auf ganz besondere Art.

Autorenportrait

Peter Wohlleben, geboren 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Nach dem Studium der Forstwirtschaft war er über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, gab er 2006 seine Stelle auf und übernahm als Förster ein 1200 Hektar großes Waldgebiet in der Eifel. Dort leitet er heute einen umweltfreundlichen Forstbetrieb: artgerechte Baumhaltung, Pferde statt Holzerntemaschinen, Buchen statt Fichten, völliger Verzicht auf Chemieeinsatz, keine Kahlschläge mehr. Daneben entdeckte er seine Lust am Bücherschreiben. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen und gibt sein Wissen in Büchern und Seminaren, aber auch durch Events wie Naturführungen oder den Bau von Blockhäusern weiter. Für seinen ökologischen Ansatz erhielt er mehrere Preise. Zuletzt erschienen sein Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" und "Das Seelenleben der Tiere", die in zahlreiche Länder verkauft wurden. peter-wohlleben.de

Inhalt

Eine Gebrauchsanweisung für den Wald?QuerfeldeinSpurensucheTiere beobachtenAb in die Pilze!Frisch gewaschen und  zerstochenZeckenalarmWaidmannsheilStaubfeine GefahrRotkäppchen lässt grüßenBestimmungsbuch ohne StaubDie Fichte  eine Baumart mit HeimwehDie Kiefer  ein Spezialist auf wackeligen FüßenDie Weißtanne  sie wäre am liebsten ein LaubbaumDie Rotbuche  Mutter des WaldesDie Eiche  leider nur auf Platz zweiDie Birke  ein Luder mit PeitscheDie Lärche  eine Baumart ohne ZukunftDie Esche  Opfer der GlobalisierungIst es wirklich Liebe?Kleines Wörterbuch DeutschForstwirtschaftDie HolzhackerbuamNaturschutz  eine Liebe mit FolgenBlitz und DonnerDas Glasscherben-MärchenOhne Uhr und ohne KompassÜberleben im WaldWenn der Förster zum Bestatter wirdDarf der das?Nachts unterwegsDresscodeDer Wald bei uns zu HauseWaldspaziergang im FebruarWaldspaziergang im MaiWaldspaziergang im AugustWaldspaziergang im NovemberMit Kindern unterwegsZum SchlussQuellenverzeichnis

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.