0

The Secrets we share

Roman, Fandom-Trilogie 2 - Kyss by rowohlt Polaris

Auch erhältlich als:
14,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499009396
Sprache: Deutsch
Umfang: 464 S.
Format (T/L/B): 3.5 x 21 x 13.6 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Hollywood-Glamour trifft auf Body PositivityEin Liebesroman mit besonderen Themen und besonderen Protagonisten Als einer der Stars der Hit-Serie Gods of the Gates hat Alexander Woodroe eigentlich alles, was er sich wünschen kann. Geld, Berühmtheit, jede Menge Job-Angebote. Doch er hasst die letzte Staffel der Serie. Das sogenannte Finale ist ein Verbrechen an den Fans, und schlimmer noch: Die toxischen Beziehungen, die die Serie verharmlost, wecken Dämonen aus Alex' Vergangenheit. Als er unbeabsichtigt einen Skandal verursacht - Impulskontrolle war dank ADHS noch nie seine Stärke -, stellen ihm die Produzenten eine Aufpasserin an die Seite. Und so tritt Lauren Clegg in sein Leben. Die viel zu stille, viel zu ernste, viel zu faszinierende Lauren. Einer Herausforderung nie abgeneigt, schwört Alex sich, ihre kühle Distanziertheit zu durchbrechen. Zum Beispiel, indem er ihr erzählt, dass er unter einem Pseudonym höchst unanständige Gods-of-the-Gates-Fanfiction schreibt. Band 2 der Fandom-Trilogie.

Autorenportrait

Olivia Dade war schon immer ein Bücherwurm. Als Kind las sie jedes Buch, das sie nur finden konnte. Liebesromane waren und blieben dabei ihr liebstes Genre. Als Erwachsene hat sie einen Abschluss in Geschichtswissenschaften gemacht und arbeitete in unterschiedlichen Berufen wie High-School-Lehrerin und Bibliothekarin, bevor sie sich als Autorin selbstständig machte. Momentan lebt sie zusammen mit ihrem schwedischen Ehemann und der gemeinsamen Tochter in der Nähe von Stockholm.

Schlagzeile

Schön zu sein, heißt, du selbst zu sein

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Alle Artikel anzeigen