0

Der Kreisauer Kreis

rororo - rowohlts monographien 50701

Auch erhältlich als:
8,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499507014
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S., 2-farb., zahlr. Bilddokumente
Format (T/L/B): 0.7 x 19.1 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Im 'Kreisauer Kreis' um die führenden Köpfe Helmuth James Graf von Moltke und Peter Graf Yorck von Wartenburg schlossen sich entschiedene Gegner des Nationalsozialismus zusammen. Liberale, Gewerkschafter, Sozialdemokraten, Wissenschaftler und Geistliche erarbeiteten ein Programm für Deutschland nach dem Umsturz. Die Verbindung zum 20. Juli 1944 besiegelte das Schicksal dieser lange verkannten Widerstandsgruppe.

Autorenportrait

Dr. Volker Ullrich, geb. 1943, studierte Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie. Er lebt als Historiker und Publizist in Hamburg. Von 1990 bis 2009 betreute er das 'Politische Buch' bei der Hamburger Wochenzeitung 'DIE ZEIT'.Er veröffentlichte unter anderem: 'Kriegsalltag. Hamburg im Ersten Weltkrieg' (Köln 1982); 'Die nervöse Großmacht. Aufstieg und Untergang des deutschen Kaiserreichs 1871-1918 (Frankfurt a. M. 1997); 'Vom Augusterlebnis zur Novemberrevolution. Beiträge zur Sozialgeschichte Hamburgs und Norddeutschlands im Ersten Weltkrieg' (Bremen 1999); 'Der ruhelose Rebell. Karl Plättner 1893-1945. Eine Biographie' (München 2000); 'Fünf Schüsse auf Bismarck. Historische Reportagen 1789-1945' (München 2002); 'Deutsches Kaiserreich' (Frankfurt a. M. 2006); 'Das erhabene Ungeheuer. Napoleon und andere historische Reportagen' (München 2008); 'Die deutsche Revolution 1918/19' (München 2009): "Adolf Hitler. Biographie" (2 Bde, Frankfurt a.M. 2013/2018). In der Reihe 'rowohlts monographien' erschien 1998 'Otto von Bismarck' (rm 50602), 2006 'Napoleon' (rm 50646) und 2008 'Der Kreisauer Kreis' (rm 50701).

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Geschichte/Biographien, Autobiographien"

Alle Artikel anzeigen