0

Der Westerwald

Naturgeschichte eines rheinischen Mittelgebirges

34,80 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783510655281
Sprache: Deutsch
Umfang: XV, 188 S., 9 s/w Tab., 130 Abb.
Format (T/L/B): 1.6 x 24.8 x 17.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der Westerwald ist der rechtsrheinische Teil des Rheinischen Schiefergebirges und erstreckt sich über die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Seine verschiedenen Teillandschaften präsentieren neben ihren zahlreichen Baudenkmälern auch vielfältige Naturschönheiten.

Ein mehrköpfiges Autorenteam, mehrheitlich im Westerwald zu Hause, hat sich viele Jahre lang intensiv mit den naturgeschichtlichen Besonderheiten der Region befasst und stellt in den Einzelbeiträgen dieses Buches landeskundliche Streifzüge durch die aktuelle Kulturlandschaft, durch Geologie und Paläontologie ebenso wie durch Flora und Fauna vor. Erstmals wird auch eine würdigende Zusammenschau der zahlreichen forschungsgeschichtlichen Impulse vorgestellt, die im Westerwald ihren Ursprung hatten.

Dieses Buch bietet ein facettenreiches Bild einer Mittelgebirgsregion, die bislang unverdient nur wenig im Mittelpunkt stand, aber auf jeden Fall erlebniswert ist. Rund 140 teils farbige Abbildungen und Photos lockern die Texte auf und bieten eindrucksvolle Ansichten von Geologie und Landschaft des Westerwaldes.

Das Werk spricht daher nicht nur Fachleute der Geowissenschaften an, sondern richtet sich an alle erdgeschichtlich Interessierten und Freunde der deutschen Mittelgebirgslandschaften.