0

Einzelheiten

Bewußtseins-Industrie, edition suhrkamp 63

Auch erhältlich als:
10,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783518100639
Sprache: Deutsch
Umfang: 212 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 17.8 x 11.1 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die hier veröffentlichten Essays bilden den Teil I der Sammlung Einzelheiten von 1962. Sie zerstreuen die Legende, daß Gedanken mit der Welt, aus der sie kommen, nichts zu schaffen hätten. Enzensberger analysiert einen Produktionsprozeß: die Herstellung nicht von Waren, sondern von Bewusstseins-Inhalten. 'Die Bewußtseins-Industrie', schreibt Enzensberger, 'ist die eigentliche Schlüsselindustrie des 20. Jahrhunderts.'

Autorenportrait

Hans Magnus Enzensberger wurde am 11. November 1929 in Kaufbeuren geboren und starb am 24. November 2022 in München. Als Lyriker, Essayist, Biograph, Herausgeber und Übersetzer war er einer der einflussreichsten und weltweit bekanntesten deutschen Intellektuellen.

Leseprobe

Leseprobe