0

Methoden der vergleichenden Politik- und Sozialwissenschaft

Neue Entwicklungen und Anwendungen

54,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783531161945
Sprache: Deutsch
Umfang: 551 S.
Format (T/L/B): 3 x 24 x 17 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: kartoniertes Buch

Autorenportrait

Dr. Susanne Pickel lehrt Politikwissenschaft an der Universität Greifswald. PD Dr. Gert Pickel lehrt Soziologie an der Universität Leipzig. Professor Dr. Hans-Joachim Lauth lehrt Politikwissenschaft an der Universität Würzburg. Professor Dr. Detlef Jahn lehrt Politikwissenschaft an der Universität Greifswald.

Inhalt

Theoretische Modellierung und Diffusion - Fallstudien und Typologien - Erkenntnisse und Erweiterungen der Aggregatdatenanalyse - Individualdatenanalyse und Survey-Forschung - QCA und Fuzzy-Set-Analyse: Makro-qualitative sozialwissenschaftliche Designs - Qualitativ vergleichende Politikwissenschaft Mit Beiträgen von Konstantin Baltz, Kenneth Benoit, Bernhard Ebbinghaus, Robert Franzese, Jude C. Hays, Jörg Jacobs, Detlef Jahn, Gary King, Bernhard Kittel, Hans-Joachim Lauth, Christian W. Martin, Michael Meuser, Rebecca Morton, Wolfgang Muno, Chistopher Murray, Ulrike Nagel, Paul Pennings, Susanne Pickel, Gert Pickel, Thomas Plümper, Benoit Rihoux, Ingo Rohlfing, Joshua Salomon, Carsten Q. Schneider, Ajay Tandon, Oisin Tansey, Guido Tiemann, Vera Troeger, Claudius Wagemann, Nina Wiesehomeier, Dvora Yanow

Schlagzeile

Fortgeschrittenes Arbeiten in der Vergleichenden Politikwissenschaft

Weitere Artikel vom Autor "Susanne Pickel/Gert Pickel/Hans-Joachim Lauth u a"

Alle Artikel anzeigen