0

Du bellst vor dem falschen Baum

17,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783608501520
Sprache: Deutsch
Umfang: 104 S., farbige Illustr., Mit Ausklapptafeln
Format (T/L/B): 1.2 x 24.5 x 17.3 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Tiere haben die Sängerin Judith Holofernes schon immer fasziniert: Grandiosere Komiker gibt es für sie nicht. Deren Ernsthaftigkeit, Grazie und Witz beschreibt sie nun auch in Gedichten. Mal albern, mal voll poetischem Überschwang, leichthändig und kratzbürstig-komisch erzählt Holofernes dabei mindestens genauso viel über Menschen. Neben ihrem Solodebüt 'Ein leichtes Schwert' überraschte Judith Holofernes ihre Fans 2014 mit ersten Tiergedichten auf ihrem Blog. Das hat eine bestechende innere Logik - schließlich versteckte sie schon in ihren Songtexten ständig Tiergedichte. Und sie weiß, wovon sie spricht: Immerhin wuchs sie mit bis zu sieben Tieren auf. Lemur, Faultier, Tuberkelhokko und Labradoodle - alles, was nicht bei drei auf dem Baum ist, wird nun von ihr angedichtet. Die zunächst auf ihrem Blog erschienenen Gedichte und zahlreiche neue Texte werden nun in ein außergewöhnliches Buch ausgewildert, kongenial illustriert mit den ebenso schönen wie absurden Collagen der Künstlerin Vanessa Karré.

Autorenportrait

Judith Holofernes ist Sängerin, Gitarristin, Songwriterin und Autorin. In den vergangenen zehn Jahren wurde sie hauptsächlich als Frontfrau der Band »Wir sind Helden« berühmt. 2013 veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum »Ein leichtes Schwert«.

Schlagzeile

Das erste Buch von Sängerin und Songschreiberin Judith Holofernes

Video

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Lyrik, Dramatik"

Alle Artikel anzeigen