0

Schwere See

eBook - Eine Reise um das Schwarze Meer

Auch erhältlich als:
9,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783644002203
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S., 4.32 MB
Auflage: 1. Auflage 2020
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Aus großer Nähe, relevant, poetisch, humorvoll und eindringlicherzählt Jens Muhling von einem Meer zwischen den TrennlinienEuropas, von seinen Ufer- und Wasserbewohnern, seinen Strömungenund Migrationswegen, seiner Vergangenheit und Zukunft und fuhrt uns vor Augen, dass alle Grenzen letztlich fließende sind.« Ich habe das Schwarze Meer von allen Seiten gesehen, und vonkeiner Seite war es schwarz. Es war silbrig, als ich im Fruhlingdie noch menschenleeren Strände der russischen Kaukasuskusteentlangfuhr. Es wurde blau, als ich im Mai Georgien erreichte.In der Turkei schien es dem Grun der Teeplantagen und Haselnussfelderan seinen Ufern ähnlicher zu werden, und grun blieb es,bis ich im Spätsommer den Bosporus erreichte. Die ersten Herbststurmefärbten es braun, als uber der Kuste Bulgariens die Vögelsudwärts und die Touristen heimwärts zogen. Im rumänischen Donaudeltaschien der Himmel so tief uber dem Meer zu hängen,dass sein bleierner Ton auf das Wasser abfärbte. Als ich die Ukraineerreichte, schoben die Wellen schmutzgraue Eisschollen uber dieStrände. Erst auf der Krim hellte die Wintersonne das Meer wiederauf, und hier nahm es den Ton an, den es in meiner Erinnerungimmer haben wird: ein trubes, milchiges Grun, wie ein Sud ausAlgen und Sonnencreme. »

Autorenportrait

Jens Mühling, geboren 1976 in Siegen, studierte Literatur bei W.G. Sebald und arbeitete zwei Jahre lang für die «Moskauer Deutsche Zeitung», bevor er Redakteur des «Tagesspiegels» wurde. Seine Reportagen und Essays über Osteuropa wurden mehrfach ausgezeichnet, sein erstes Buch Mein russisches Abenteuer (engl. A Journey into Russia) war in Großbritannien für den renommierten Dolman Travel Book Award nominiert. Zuletzt erschien Schwarze Erde Eine Reise durch die Ukraine.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft"

Alle Artikel anzeigen