0

philopraktisch - Neue Ausgabe

Lehrbuch 2 - für die Jahrgangsstufen 7/8, philopraktisch - Neue Ausgabe, Unterrichtswerk für Praktische Philosophie in der Sekundarstufe I

29,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783661210575
Sprache: Deutsch
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Seit dem Schuljahr 2019/20 gelten in Nordrhein-Westfalen die für G9 angepassten Kernlehrpläne. Die Bedeutung einer umfassenden Medienbildung und der Stellenwert von Differenzierungsmöglichkeiten zugunsten eines individuellen Lernprozesses der Schülerinnen und Schüler werden in allen Fachlehrplänen hervorgehoben. Für das Fach Praktische Philosophie bieten wir Ihnen mit der Neuausgabe unserer erfolgreichen Lehrwerksreihe philopraktisch in drei Doppeljahrgangsbänden für die Klassen 5/6, 7/8 und 9/10 wieder ein passgenaues Angebot für Ihren Unterricht - bewährt und neu zugleich: Unterrichtseinheiten zu den jeweiligen Themen der sieben Fragenkreise besonders hervorgehobene Auftaktseiten zur Einführung in die Fragestellungen und Themen bereiche jedes Kapitels Darstellung und Entwicklung jeder Einheit im übersichtlichen Doppelseitenprinzip, klare Gliederung und Progression, motivierende und vielfältige Materialien und Arbeitsaufträge Merkkästen mit Erläuterung wichtiger Grundbegriffe eigene Methodenkompetenzseiten zur schrittweisen Entwicklung der spezifischen fachrelevanten Kompetenzen differenzierte Übungsangebote, die über Wahl und Vertiefungsaufgaben sowie zusätzliche Hilfestellungen zu komplexeren Aufgaben eine individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler ermöglichen anwendungsbezogene Impulse zur Stärkung der Medienkompetenz Sprachsensibilisierung durch gezielt aufbereitete Materialien und sprachfördernde Angebote Abschlussseiten "Was ich weiß Was ich kann" mit einer grafischen Übersicht zu den erarbeiteten Kapitelinhalten und Aufgaben zur Selbsteinschätzung des Lernfortschritts Übersicht zu den Unterrichtsmethoden sowie Personen und Sachregister im Anhang Band 2 behandelt beispielsweise die Themenbereiche Gefühl und Verstand oder auch Geschlechtlichkeit und Pubertät.