0

Wege aus der Klimakatastrophe

eBook - Wie eine nachhaltige Energie- und Klimapolitik gelingt

19,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783662635506
Sprache: Deutsch
Umfang: 2.94 MB
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Überschwemmungen, Artensterben, Völkerwanderungen, Dürren, Supertornados - der Klimawandel ist keine am Horizont drohende Gefahr mehr, sondern längst in unserem Alltag angekommen. Die Lage ist sehr ernst, aber wir haben durchaus Konzepte, den verheerenden Klimatrend aufzuhalten und umzukehren.

Alle durch den Menschen erzeugten klimarelevanten Einflüsse lassen sich auf einen einzigen Faktor zurückführen: Energie. Wer die aktuelle Klimadynamik stoppen und sogar umkehren will, muss daher auch auf die drei zentralen Fragen zur Energie und dem Klima eine Antwort finden: Wie genau beeinflusst unsere bestehende Art des Energieverbrauchs das Klima? Welche Möglichkeiten haben wir, Energie ohne negative Klimaeffekte zu erzeugen? Welche technologischen Fortschritte werden uns dabei in der Zukunft konkret helfen?

Lars Jaeger gibt einen Ausblick auf eine mögliche klimafreundliche Wirtschaft der Zukunft, beschreibt, wie eine ökologische Gesellschaft funktionieren kann und wie lokale Energiekonzepte weltweiten Erfolg haben können. Er kommt dabei mit einer klaren und optimistischen Botschaft: Wir verfügen schon heute über die technischen Möglichkeiten (und in der Zukunft umso mehr), um den verheerenden Klimatrend ohne signifikante Wohlstandsbeschränkung umzukehren. Die Hindernisse liegen vor allem in ökonomischen und politischen Sachzwängen und partikulären wirtschaftlichen Interessenskonflikten. Diese zu überwinden, darum geht es in der zukünftigen Energiepolitik.

Autorenportrait

Lars Jaeger hat Physik, Mathematik, Philosophie und Geschichte in Bonn und Paris studiert und mehrere Jahre in der theoretischen Physik im Bereich der Quantenfeldtheorien und Chaostheorie geforscht. Er lebt seit zwanzig Jahren in der Nähe von Zürich, wo er als umtriebiger Denker zwei eigene Unternehmen aufgebaut hat. Als Autor zahlreicher Bücher bringt er allgemeinverständlich die Geschichte der Naturwissenschaften, moderne Technologien und die Folgen des Energieverbrauchs in der Klimakrise nahe.

Inhalt

Vorwort.- Teil 1 Energie.- 1 Von Aristoteles zur Kernfusion Der lange Weg zur Erkenntnis, was Energie überhaupt ist.- 2 Das Fundament der Zivilisation.- 3 Das Comeback der nachhaltigen Energie Warum fossile Energiequellen nur eine Fußnote in der Menschheitsgeschichte sind.- 4 Stromkrieg und Smart Grids - Die Schlüsselstellung von Stromspeicherung und -transport.- Teil 2 Klima.- 5 Eine kurze Geschichte des Klimas - Was die aktuelle Erderwärmung so besonders macht.- 6 Der Flügelschlag des Schmetterlings - Wie Klimaforschung und Klimamodelle funktionieren.- 7 Vom Wissen zum Handeln Die Risikoethik der Klimapolitik.- 8 Klimaleugner, Klimahysteriker und Nimbys Im Selbstbedienungsladen der Argumente.- Teil 3 Strom.- 9 Der Weg des regenerativen Stroms Von Nischenprodukten  zu den High-Tech-Innovationen der Zukunft.- 10 Die Joker im Spiel Wie Game-Changer alles verändern könnten.- 11 Yes, we can! - Die Marktfähigkeit der regenerativen Energien.- 12 Umparken im Kopf Die zweite Halbzeit auf dem Weg zu einer ökologischen Gesellschaft.- Teil 4 Gesellschaft.- 13 Die Wirtschaft der Zukunft Vom Kampf um Ressourcen zur Wirtschaft des Teilens.- 14 Das Primat der Ökonomie Warum die Politik der Wirtschaft Grenzen setzen muss.- 15 Im Interesse der gesamten Menschheit Der lange Weg von nationalen Energiekonzepten zur Weltpolitik.- 16 Eine Baustelle für alle Der Sieg der Klima-Ethik- Was es braucht.- Epilog.- Dank.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.