0

Sport

Das Lehrbuch für das Sportstudium

74,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783662646946
Sprache: Deutsch
Umfang: XXI, 921 S., 26 s/w Illustr., 447 farbige Illustr.
Auflage: 2. Auflage 2023

Beschreibung

Die vollständig überarbeite Neuauflage des Lehrbuchklassikers knüpft an das bewährte Konzept der Erstauflage an und umfasst alle wesentlichen Themenfelder und Inhaltsbereiche für ein erfolgreiches Sportstudium. Abseits einer grundlegenden Aktualisierung zeichnet sich die Folgeauflage insbesondere durch eine Vielzahl an digitalen Zusatzmaterialien aus. Für Studierende wird somit eine innovative Möglichkeit zur multimedialen Wissensvermittlung geschaffen, die weit über das geschriebene Buch hinausgeht. In diesem Lehrbuch erfahren Sie die aktuellen Erkenntnisse zu den vielfältigen Facetten des modernen Sports: Vom Schulsport über den Freizeit-, Breiten-, Fitness- und Gesundheitssport bis hin zum Wettkampf- und Spitzensport. Renommierte Expertinnen und Experten der Trainingswissenschaft, Medizin, Sozialwissenschaften und Pädagogik erklären die aktuelle Theorie und Praxis des Sports speziell für Ihr Sportstudium.Herausragende Merkmale sind: - Verständliche Erklärungen von Fachkräften mit ausgiebiger Praxiserfahrung Hervorhebung des Wichtigsten in prägnanten Merksätzen Zahlreiche praktische Beispiele, Verbindung von Theorie und Praxis Anschauliche Darstellung mit ca. 400 farbigen Bildern und Grafiken Umfangreiches Glossar zum Nachschlagen von Definitionen Digitale Übungsfragen zur Lernkontrolle und Prüfungsvorbereitung Abrufbare Videos für eine multimediale Wissensvermittlung Das Lehrbuch Sport konzentriert sich auf die Inhalte der Bachelorstudiengänge mit Sportbezug. Nahezu alle Module des Bachelorstudiums finden sich in den Kapiteln wieder. Zusätzlich bietet es zentrale Grundlagen für die verschiedenen Sport-Masterstudiengänge, Fort- und Weiterbildungen von Sportlehrkräften und Sportfachpersonal in den vielfältigen Berufsfeldern sowie für den Leistungskurs Sport.

Autorenportrait

Die HerausgeberProf. Dr. Arne Güllich leitet das Fachgebiet Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern. Er forscht in den Bereichen des Kinder- und Jugendsports sowie der Trainingsprozesse und Förderstrukturen im Leistungssport. Güllich hat zuvor im Deutschen Olympischen Sportbund als Leiter der Stabsstelle Grundsatzfragen und Wissensmanagement gearbeitet. Praxiserfahrungen hat er als Trainer vom Jugendbereich bis zu den Olympischen Spielen gesammelt.Prof. Dr. Michael Krüger ist Professor für Sportwissenschaft am Institut für Sportwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sportpädagogik und -geschichte, speziell der Turngeschichte, der olympischen Geschichte und Erziehung sowie von ethischen und pädagogischen Fragen des Sports. Er ist Verfasser zahlreicher fachwissenschaftlicher Artikel in Zeitschriften und Sammelbänden sowie Autor und Herausgeber mehrerer Lehr- und Handbücher. Als ehemaliger Kunstturner sowie Trainer und Übungsleiter im Kinder- und Jugendturnen konnte er Erfahrungen im praktischen Sport in Vereinen und Verbänden sammeln. Darüber hinaus war er als Lehrer am Gymnasium tätig.