0

Logbuch der Leidenschaft

Geschichten, die nur das Segeln schreiben kann

Auch erhältlich als:
24,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783667125156
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., 40 Illustr.
Format (T/L/B): 2.8 x 22.6 x 15.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Von Fernweh und Meersucht: Segelgeschichten zum Träumen und Staunen Herbe Abenteurer, harte Regatta- und Einhandsegler, einfache Hobbyskipper mit dem ersten eigenen Boot - kaum ein Sport bringt so viele unterschiedliche Charaktere, Altersklassen und Biografien zusammen wie das Segeln. In seinem neuen Buch versammelt Marc Bielefeld die Geschichten der unterschiedlichsten Segelpersönlichkeiten. Eine exzentrische Baronin aus dem 19. Jahrhundert steht hier neben dem jungen Matthias Sierck, der statt des Traumjobs nach dem Studium lieber das Ruder in die Hand nimmt. Berühmte Segler wie Bernard Moitessier sind ebenso Teil der Sammlung wie die windverrückte Suzanne van der Veeken, die mit 'Hitchsailing' um die Welt trampt. Was all diese Erfahrungsberichte eint, ist ihre tiefe Leidenschaft für Wind, Wellen und flatterndes Segeltuch. Ein inspirierendes Buch über wahre Begebenheiten und die einzigartige Liebe zum Segeln Porträts außergewöhnlicher Segler und Seglerinnen über verschiedene Epochen und Biografien hinweg Bekannte Regattasegler und einfache Abenteurer erzählen, was sie mit dem Segelsport verbinden Ein besonderes Geschenk für alle Segler und Weltenbummler, die es aufs Meer zieht Geschichten, die das Segeln schreibt: Die bunten Facetten der Segelwelt Ein altes Segelboot und ein Sommer auf dem Wasser: So fing für Marc Bielefeld alles an. Der Autor kennt die Leidenschaft für das Segeln nur allzu gut. Er tauscht regelmäßig seinen festen Wohnsitz gegen das Schaukeln auf den Wellen. Überall begegnet er Menschen, die seine Faszination für das Segeln teilen. In diesem einzigartigen Segelbuch versammelt er Geschichten von spektakulären Törns und Reiseberichte von Weltumsegelungen, die die Lust wecken, selbst die Segel zu setzen. Lassen auch Sie sich von der Leidenschaft für Wind und Meer anstecken!

Autorenportrait

Marc Bielefeld ist freier Autor aus Hamburg, er lebt an der Elbe und immer wieder auf seinem Segelschiff. Seine Texte sind in diversen Zeitungen und Magazinen erschienen, darunter in Die Zeit, mare, Merian, National Geographic, Yacht und vielen mehr. Als begeisterter Segler liegt ihm das Meer besonders am Herzen. Bereits mehrere Bücher sind von ihm erschienen, unter anderem Wer Meer hat, braucht weniger (Ludwig Verlag).