0
9,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783733504571
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 19 x 12.5 cm
Lesealter: 10-14 J.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wer einen Drachen rettet, rettet die ganze Welt. Johann und Janka trauen ihren Augen nicht, als sie einen lebendigen Drachen bei ihrer Nachbarin Frau Tossilo entdecken. Im achten Stock! Mitten in der Großstadt! Doch der Drache ist nur versehentlich bei Frau Tossilo gelandet. Er gehört in Wirklichkeit einem internationalen Energiekonzern, der Großes mit ihm vorhat und ihn um jeden Preis zurückhaben will. Plötzlich ist Frau Tossilo spurlos verschwunden. Gemeinsam mit dem Drachen machen sich Janka und Johann auf die Suche nach ihr und stürzen in ein großes Abenteuer. Mit bezaubernden Vignetten von Annabelle von Sperber 'Ihrem fantastischen Abenteuer, das nun beginnt, lesend zu folgen ist nicht nur spannend, sondern macht auch jede Menge Spaß.' Brigitte 'Was für ein unglaubliches Abenteuer, das wirklich alles hat, was Leser für Stunden fesselt: absolut liebenswerte Helden, Spannung, reichlich Humor, und es ist grandios erzählt.' KiLiFü Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2019 Gelistet bei Antolin Empfohlen von der Stiftung Lesen Alle Bücher von Valija Zinck: Drachenerwachen (Band 1 der Drachen-Dilogie) Drachenleuchten (Band 2 der Drachen-Dilogie) Penelop und der funkenrote Zauber Penelop und die zauberblaue Nacht Jakob und die Hempels unterm Sofa

Autorenportrait

Valija Zinck wurde 1976 geboren und hatte als Kind drei große Wünsche. Erstens: Niemals erwachsen werden. Zweitens: Auf einem Bauernhof wohnen. Drittens: Schauspielerin werden. Damit sich das alles irgendwie erfüllte, studierte sie erstmal zeitgenössischen Tanz und Improvisation und arbeitete dann als Choreographin und Lehrerin für kreativen Kinder- und Jugendtanz. Als sie selbst Kinder bekam, entdeckte sie dann das Schreiben phantastischer Abenteuerbücher für sich. Die wurden bald in viele Sprachen übersetzt und ausgezeichnet, und in ihren Büchern kann die Autorin nun wohnen, wo sie will. Zusammen mit ihrem Mann und ihren Kindern und leider ganz ohne Tiere lebt sie in Berlin.Literaturpreise und Auszeichnungen:Penelop und der funkenrote Zauber- Nominiert für den Zürcher Kinderbuchpreis- Ulmer Unke 2017- Goldener Bücherpirat 2018Drachenerwachen- Leipziger Lesekompass 2019

Leseprobe

Leseprobe

Schlagzeile

Der erste Band der spannenden Drachen-Dilogie im Taschenbuch!