0

Todesschön - Die Aventiuren der Leo Ennemoser 1

Auch erhältlich als:
15,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783741227639
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S., 14 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 2.8 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die mittelalterliche Nibelungensage übt auf die junge Leo Ennemoser eine magische Anziehung aus. Ihr Urgroßvater hat sein Leben lang zu diesem Thema geforscht, und als er auf dem Pestfriedhof von Roßhaupten ums Leben kommt, glauben alle an einen Unfall. Nur Leo nicht. Zusammen mit ihren Freunden Jassie und Lukas nimmt Leo die Suche nach dem Täter auf. Ihre Recherchen führen die jungen Leute nach Südtirol und auf die Spur der fehlenden Blätter aus der berühmten Nibelungenhandschrift J. Dabei werden die Freunde verfolgt, nicht nur sie scheinen sich dafür zu interessieren. Erliegt Leo Ennemoser mit ihren seltsamen Träumen und der geheimnisvollen grünen Mappe einem Irrtum oder führt ihre Suche sie vielleicht doch zum sagenhaften Schatz der Nibelungen? Illustrierte Sonderedition mit 13 Farbfotos und einer Karte 416 Seiten Erstausgabe "Todesschön": Gmeiner Verlag 2015 "Sagenumwoben, spannend und ein wenig mystisch" (MÜNCHNER MERKUR vom 16.12.2015) ".doch sie [die Geschichte] hat mich schließlich so in ihren Bann gezogen, dass das Lesen mir den Schlaf raubte. Ich kann die Fortsetzung nun kaum erwarten." (Heilbronner Zeitung vom 14.1.2016)

Autorenportrait

Angela Dopfer-Werner, 1955 geboren, lebt mit ihrer Familie in Peiting. Sie studierte Sozial- und Sonderpädagogik in München und arbeitete viele Jahre erfolgreich als Geschäftsführerin in der Modebranche. Nach zwei historischen Romanen und einem Kinderbuch ist «Todesschön» ihr erster Kriminalroman.