0

Unfassbar heißt nicht unglaublich!

Glaube und Naturwissenschaft auf den Punkt gebracht

24,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783746259352
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 22 x 14.7 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der Erfolgsautor, Naturwissenschaftler, Pädagoge und engagierte Christ Helmut Zöpfl wagt es, die großen Lebensfragen nach dem Woher, Wohin und Warum zu stellen. Was wissen Physiker und Astronomen über die Entstehung der Welt, das Nichts und das All? Was haben sich Philosophen und Theologen gedacht? Gott würfelt nicht, meinte schon Einstein. Wer von den Wundern des Universums weiß, hat jeden Grund zu staunen und festzustellen: Glaube macht auch aus wissenschaftlicher Sicht Sinn! Ein so tiefgründiges wie unterhaltsames Buch, das zum Nach- und Weiterdenken anregt. Antworten auf die großen Fragen aus Wissenschaft und Religion vom Urknall bis zu unserer wunderbaren Welt fundiert und anschaulich und auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand mit einem Vorwort von Notker Wolf

Autorenportrait

geb. 1937, Professor für Schulpädagogik, Dissertation in Geistes- und Naturwissenschaften, Ehrendoktorwürde der Lateranuniversität, Bestseller-Autor von ca. 50 Büchern, mehrere Jahre Kolumnenautor beim Münchner Merkur, Liedtexter.