0

Gesetzliche Betreuung. Ein Ratgeber für Angehörige

Geschäftsfähigkeit, gesetzliche Vertretung, Vermögens- und Gesundheitsfürsorge, Ein Ratgeber für Angehörige und Freunde

19,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783747105177
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., mit farb. Abb. und Grafiken
Format (T/L/B): 1.3 x 21.7 x 16.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: Paperback

Beschreibung

Der ausführliche Ratgeber rund ums Thema BetreuungBetreuung von Angehörigen  oder selbst Betreuuer werden? Eine gesetzliche Betreuung wird dann sinnvoll, wenn Erwachsene wichtige Lebensbereiche nicht mehr selbst organisieren oder wesentliche Aufgaben nicht mehr allein bewältigen können. Diese Situationen können plötzlich oder auch schleichend auftreten. Wann ist also eine Betreuung sinnvoll und wie kann ich meinen Angehörigen die bestmögliche Betreuung gewährleisten? Der aktuelle Ratgeber von Stiftung Warentest beinhaltet die neuesten Änderungen der Betreuungsreform 2023 und beantwortet alle Fragen, die Angehörige zu Beginn und während einer Betreuung häufig haben: Wie werde ich Betreuer? Welche Rechte und Pflichten begleiten mich in diesem Fall? Wie lassen sich Alltagsprobleme lösen und was kann ich tun, wenn ich mit der Betreuung meiner Verwandten unzufrieden bin? Außerdem geht der Ratgeber ausführlich auf weitere Themen ein und bespricht diese anschaulich anhand von Praxisbeispielen. Praktische Checklisten, detaillierte Fragebögen und Musterbriefe helfen Ihnen eine Übersicht zu bekommen, Ihren Alltag zu erleichtern und sich ohne Stress an das Thema Betreuung heranzutasten. - mit den aktuellen Neuerungen der Betreuungsreform 2023 hilfreiche Tipps und Ratschläge mit praktischen Checklisten und detaillierten Fragebögen

Autorenportrait

Marina Engler arbeitet freiberuflich als Journalistin für Wissenschafts- und Verbraucherthemen. Für die Stiftung Warentest hat sie den Ratgeber Schnelle Hilfe im Pflegefall verfasst. Sie schreibt regelmäßig für die Zeitschriften test und Finanztest.

Schlagzeile

In guten Händen durch gesetzliche Betreuung