0

Sartres Existentialismus als politische Philosophie des Widerstands

Auch erhältlich als:
8,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783754340998
Sprache: Deutsch
Umfang: 220 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 19 x 12 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Das Buch führt in den Existentialismus von Jean-Paul Sartre ein und stellt diesen ins Verhältnis zu Vorläufern, Weggefährtinnen und Nachfolgern. Die Philosophie der Freiheit unterstellt, dass jeder Mensch in der Lage ist, sein Leben selber zu gestalten und sich gegen eine autoritäre Politik zur Wehr zu setzen. Das war ursprünglich die Philosophie der Résistance, heute ist das die Philosophie der Mündigkeit, die gegen jede Art der Bevormundung Widerstand zu leisten vermag.

Autorenportrait

Hans-Martin Schönherr-Mann ist Professor für politische Philosophie an der Uni München. Spezialgebiete sind Existentialismus, postmoderne Philosophie, Philosophie der Bildung, Sprachphilosophie und Hermeneutik.