0

USA, Der Südwesten

mit Extra-Reisekarte 1:1750000, DuMont Reise-Handbuch

Auch erhältlich als:
24,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783770181681
Sprache: Deutsch
Umfang: 488 S., 122 Illustr., 1 Karte
Format (T/L/B): 3 x 19.8 x 12.8 cm
Auflage: 5. Auflage 2019
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches war Autor Manfred Braunger wieder monatelang im Südwesten der USA unterwegs. Bizarre Erosionslandschaften, fantastische Canyons, dramatische Wüsten und majestätische Gebirge machen diesen Landesteil zu einem der grandiosesten Naturparadiese unseres Planeten. Von den Metropolen San Francisco bis Los Angeles und San Diego, von Südkalifornien bis Colorado werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben, etwa das Academy Museum of Motion Pictures in Los Angeles, das 2019 eröffnen wird und sich mit der Kunst des Films auseinandersetzt, oder das interaktive Wissenschaftsmuseum Moxi in Santa Barbara, ein Highlight für Kinder. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite 'Auf einen Blick' die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Manfred Braunger ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa im Yosemite National Park oder zwischen den Sandsteinbögen des beeindruckenden Arches National Park. Viel Wissenswertes über den Südwesten der USA, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen. Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.750.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie über 51 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Autorenportrait

Manfred Braunger ist Reisejournalist und Fotograf. Bereits als Student machte er seine erste große USA-Rundreise, kreuz und quer durch das ?Land der unbegrenzten Möglichkeiten?, und kam seither nicht mehr los von Amerika. Im DuMont Reiseverlag veröffentlichte er verschiedene Reiseführer über die USA.