0

Einstieg ins Debattieren

Arbeitsheft für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, Mit Download-Material

9,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783772716768
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S.
Format (T/L/B): 0.5 x 29.8 x 21.2 cm
Einband: Geheftet

Beschreibung

Debattierfähigkeit fördern - von Anfang an Demokratie lebt von der geregelten verbalen Auseinandersetzung - der Debatte. Hier wird der eigene Standpunkt wirkungsvoll präsentiert und argumentativ untermauert, um andere zu überzeugen. Wer seine Positionen erfolgreich vertreten möchte, braucht Sachkenntnis, Ausdrucksvermögen, Gesprächsfähigkeit und muss vor allem die Regeln des Debattierens beherrschen. Hier setzt Einstieg ins Debattieren an. Das am Format von Jugend debattiert orientierte Arbeitsheft richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5. Sie lernen in sechs Kapiteln die Gesprächsform der Debatte und die Aufgaben der Beteiligten kennen. Die Übungen sind dabei kleinschrittig konzipiert und wiederholen das Gelernte in regelmäßigen Vertiefungsphasen: Im ersten Schritt lernen die Schülerinnen und Schüler die Struktur einer Debatte (aus Ausgangsfrage und möglichen Antworten) anhand einfacher Gliederungsvorschläge kennen. Sie üben, eigene Beiträge so aufzubauen, dass sie Antworten auf eine gemeinsame Fragestellung geben. Länge und Struktur können von einer einfachen Positionierung bis zu einer ausführlichen Antwort (mit Erläuterungen und Begründungen) sukzessive ausgebaut werden.Im zweiten Schritt üben die Schülerinnen und Schüler, auf Antworten der anderen einzugehen, zuzuhören und nachzufragen, ihr eigenes Verständnis zu formulieren und ins Verhältnis zu den Ansichten der anderen zu setzen. Diese Kompetenzen werden zunächst anhand von offenen Diskussionsfragen, dann von kontroversen Themen geschult. Durch die gewählten Themen und Sozialformen sind weitere Skalierungen möglich. Von den so nachhaltig aufgebauten Fähigkeiten, einem gestärkten Selbstbewusstsein und größerem Mut zur freien Rede werden die Schülerinnen und Schüler weit über die Unterrichtseinheiten hinaus profitieren.

Autorenportrait

Tim Wagner entwickelt Konzepte, Curricula und Unterrichtsmaterialien zu Demokratieerziehung, Rechtskunde und Sprachförderung. Er arbeitet als Seminarleiter und Berater für Schulen, Stiftungen und öffentliche Einrichtungen und hat zu Themen der Argumentationstheorie, Rhetorik und Sprachphilosophie publiziert.