0

Der Jude Jesus und die Ursprünge des Christentums

7,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783786785033
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 0.9 x 18 x 10.8 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

In den Beiträgen zur Person und Verkündigung Jesu wird mittlerweile immer intensiver der jüdische Kontext, in dem Jesus von Nazaret steht, reflektiert. Diesen Aspekt hebt Hubert Frankemölle schon seit einigen Jahren sehr deutlich hervor. Seine Einführung in Verkündigung und Praxis Jesu zeichnet sich dadurch aus, dass sie Jesus in die damalige jüdische Lebenswelt einzuordnen sucht, ohne das Besondere seiner Person zu vernachlässigen. Zugleich zeichnet Frankemölle auch anschaulich den Prozess der fortschreitenden Loslösung des Urchristentums aus seiner zunächst ganz selbstverständlichen Einbettung in das Judentum nach.

Autorenportrait

Hubert Frankemölle, geb. 1939; Dr. theol.; Professor für Neutestamentliche Exegese an der Universität-Gesamthochschule Paderborn.