0

Klinikführer

Stationäre psychosomatisch-psychotherapeutische Einrichtungen

29,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783794525300
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S., 1 Foto, 1 Tab.
Format (T/L/B): 0.9 x 24 x 16.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2007
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wie ist die stationäre Psychotherapie in Deutschland organisiert? In welchen deutschen Städten sind stationäre psychosomatisch-psychotherapeutische Einrichtungen vorhanden und was sind deren vielfältige Angebote? - Die Antworten liefert Ihnen der "Klinikführer": Im "Einführungsteil" erhalten Sie einen Überblick über die bestehenden Therapiekonzepte und Versorgungsarten sowie die relevanten rechtlichen Aspekte von Krankenhaus- und Rehabilitationsbehandlung. Im "Verzeichnis der Kliniken" folgt eine Auflistung von rund 140 etablierten psychosomatisch-psychotherapeutischen Einrichtungen unter anderem mit folgenden Angaben: Adresse, Kostenträger, Behandlungs- und Ambulanzangebote, personelle Ausstattung, therapeutische Ausrichtung, Zertifizierung. Der "Klinikführer" ist aufgrund seines hohen Informationsgehalts eine wertvolle Entscheidungshilfe für Ärzte, Psychotherapeuten und Patienten bei der Wahl des geeigneten Therapieplatzes.

Inhalt

Einführung - Stationäre psychosomatisch-psychotherapeutische Versorgung - Geschichte der stationären Psychotherapie - Aufbau der stationären Psychotherapie (Psychosomatisch-psychotherapeutische Abteilungen in Universitätskliniken, Psychosomatisch-psychotherapeutische Abteilungen in Allgemeinkrankenhäusern, Fachkrankenhäuser für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachkliniken für psychosomatisch-psychotherapeutische Rehabilitation) - Rechtliche Aspekte von Krankenhausbehandlung und Rehabilitation Verzeichnis der Kliniken - Universitätsabteilungen - Abteilungen an Allgemeinkrankenhäusern - Fachkrankenhäuser - Rehabilitationskliniken mit und ohne Krankenhausbehandlungsmöglichkeit - Psychotherapeutische Kliniken im Rahmen psychiatrischer Einrichtungen