0

Skulpturen

Bilder, Briefe, Kommentare

30,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783797707611
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., 264 Illustr.
Format (T/L/B): 2.2 x 23 x 14.7 cm
Auflage: 7. Auflage 2021
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Peter Lenk (* 6. Juni 1947 in Nürnberg) ist ein deutscher Bildhauer aus Bodman-Ludwigshafen am Bodensee. Mit seinen Skulpturen aus Gussbeton stellt er auf satirische Art von ihm empfundene gesellschaftliche Missstände dar. Diese werden häufig als Provokation empfunden, regen aber immer zu Diskussionen an. Zu seinen überregional bekannten Werken gehören die Imperia (1993) in der Konstanzer Hafeneinfahrt, das Triptychon Ludwigs Erbe (2008) am ehemaligen badischen Zollhaus in Ludwigshafen am Bodensee sowie der sogenannte Pimmel über Berlin (2009). Die 7. Auflage wurde ergänzt um Das Narrenschiff (2018) in Bodman und um Stuttgart 21-Das Denkmal (2020) am Stuttgarter Stadtpalais.

Andere Kunden kauften auch