0

Geheimnisvoller Bodensee

Im Sog des Testaments

16,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783797707642
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S.
Einband: Paperback

Beschreibung

"Finde das Symbol der Vergänglichkeit.!" Anna, Studentin der Kunstgeschichte, hat ihrem Onkel Hubert auf dessen Sterbebett in Konstanz ein Versprechen abgenommen. Sie muss ein geheimnisvolles Rätsel entschlüsseln und einen verschollenen Beweis für eines der letzten Geheimnisse der Menschheit finden. Und das, bevor es in die falschen Hände gerät. Als Anna erfährt, dass bereits ihre Eltern vor vielen Jahren zur Wahrung dieses biblischen Geheimnisses sterben mussten, ahnt sie, wie gefährlich diese Aufgabe wirklich ist. Erste entscheidende Hinweise und Symbole entdeckt sie in den Klosterkirchen von Salem, St. Gallen und Ottobeuren. Doch schon sehr bald sind Mitglieder einer mächtigen Geheimorganisation auf ihren Fersen. Eine rasante Verfolgungsjagd rund um den Bodensee bis in die heilige Stadt Rom nimmt ihren Anfang.

Autorenportrait

Martina Arenz-Lüth, geboren in Innsbruck, zog bereits als Kind mit ihren Eltern an den Bodensee. Mehr als zwanzig Jahre führte sie ein Antiquitätengeschäft, bis sie sich für ein Studium Tourismusmanagement in München entschied. Heimweh führte sie bald zurück und so lebt sie heute mit ihrer Familie in einer kleinen Gemeinde am Bodensee. Als Museumsführerin und Reiseleiterin rund um den Bodensee sammelte sie zahlreiche Eindrücke und Inspirationen zu ihrem ersten Roman Geheimnisvoller Bodensee - Im Sog des Testaments.