0
19,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783800342938
Sprache: Deutsch
Umfang: 140 S., 1 Karte, ca. 200
Format (T/L/B): 1.3 x 30.5 x 24.7 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eines der schönsten Panoramen in Nicaragua bietet sich unterhalb der 24 Meter hohen Christusskulptur auf einem Hügel außerhalb von San Juan del Sur: Hufeisenförmig breitet sich die Traumbucht in Grün- und Blautönen aus. Jachten und Fischerboote bepunkten das Wasser. Pelikane segeln umher. Die Bebauung hinter dem Strandband ist erfreulich niedrig. Kein Hochhaus verschandelt den Blick, kein Ballermann die Akustik. Dass selbst ein Top-Spot wie San Juan del Sur bescheiden daherkommt und sich Fremde herzlich empfangen fühlen, ist typisch Nicaragua. Wer weitere karibische Strandparadiese mit Palmen-Sand-Kompositionen sucht, steuert die "Mais-Inseln", Islas del Maíz, an. Bei der Natur punktet Nicaragua ansonsten mit Vulkanen und Seen. Majestätisch steigt die Vulkaninsel Ometepe aus dem Nicaragua-See auf, im Südostteil von Zentralamerikas größtem Binnengewässer liegt der Archipel Solentiname. Die Isletas de Granada, ein Archipel aus über 350 Inselchen, liegt ebenfalls im Nicaragua-See. Kormorane und Reiher warten auf Beutefang. Fischer werfen ihre Netze aus. Leguane verharren auf Mauern. Auf einer Insel bezeugt die historische Festung San Pablo den Schutz des nahen Granada. Es ist Nicaraguas älteste Kolonialstadt, 1524 begründet, und eine ideale Ergänzung zum ebenfalls sehenswerten León. Über 200 Bilder zeigen Nicaragua - noch ein echtes Ziel für Entdecker - in all seinen Facetten. Vier Specials berichten unter anderem über den Vulkanismus des Landes und die außergewöhnliche Fauna. REISE DURCH. ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register

Autorenportrait

Dr. Andreas Drouve stammt aus dem Rheinland, lebt seit vielen Jahren in Spanien und gilt mit mehr als 110 Büchern als einer der erfolgreichsten Reise- und Kulturbuchautoren. Über seine Wahlheimat hat er zahlreiche Bände verfasst, für das Verlagshaus Würzburg unter anderem über Andalusien, Nordspanien, Ibiza, Gran Canaria und den Jakobsweg. Außerdem ist er Autor des Reportage- und Essaybandes "Liebeserklärung an Südamerika" sowie weiterer Südamerika-Titel im Verlagshaus Würzburg.