0
24,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783800344413
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S., 258 Illustr., 1 Karte
Format (T/L/B): 1.8 x 30.7 x 24.6 cm
Auflage: 3. Auflage 2016
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Südamerika bietet als Kontinent eine grandiose Natur, die in dieser Intensität und Vielfalt kaum irgendwo anders auf der Erde zu finden ist. Die Reise führt durch die Atacamawüste im Norden Chiles bis zu den Eisbergen und dem kalbenden Gletscher Perito Moreno im Süden, in Bolivien und Peru durch die einzigartige Andenwelt, im argentinisch-brasilianischen Grenzraum zu den monumentalen Wasserfällen von Iguazú. Flora und Fauna faszinieren in den grünen Tiefen des Regenwaldes in Ecuador genauso wie auf Flussbootstouren auf dem Amazonas und Rio Negro in Brasilien, dem Magdalena in Kolumbien sowie dem Orinoco in Venezuela. Abwechslungsreich bleibt es auch abseits der Kontinentalmasse zum Beispiel auf der Osterinsel mit ihren geheimnisumwitterten Skulpturen oder dem Tierparadies der Galapagos-Inseln. Von der überaus spannenden Geschichte erzählt ein einzigartiges Kulturgut aus Kirchen, Klöstern, Plätzen, Palästen und Festungen. Gassengeflechte, Mauergürtel, Arkaden, kalkweiße Häuser mit Holzbalkonen und kühlen Innenhöfen - viele der alten Kolonialstädte sind heute UNESCO-Weltkulturerbe. Aber mindestens ebenso faszinierend ist natürlich das Erbe der präkolonialen Zeit, als die Inkas ihr atemberaubendes Machu Picchu in den Anden hinterließen und die geheimnisvollen Nazca-Linien in den Steinwüstenboden entstanden. Über 250 Bilder zeigen Südamerika in seiner ganzen Vielfalt. Spezialkapitel berichten über Venezuelas Naturparadiese, Kolumbiens archäologisches Erbe, das Reich der Inka, ein Fluss- und Dschungelabenteuer auf dem Amazonas, die Hochkultur der Osterinsel sowie das sinnliche Tanz- und Liedgut des Tango. HORIZONT. ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Autorenportrait

Dr. Andreas Drouve stammt aus dem Rheinland, lebt seit vielen Jahren in Spanien und gilt mit mehr als 120 Büchern als einer der erfolgreichsten Reise- und Kulturbuchautoren. Über seine Wahlheimat hat er zahlreiche Bände verfasst, für das Verlagshaus Würzburg unter anderem über Andalusien, Nordspanien, Ibiza, Gran Canaria und den Jakobsweg. Außerdem ist er Autor des Reportage- und Essaybandes "Liebeserklärung an Südamerika" sowie weiterer Südamerika-Titel im Verlagshaus Würzburg.