0

Archäologischer Kalender 2023

Maße (B/H): 24 x 32,5 cm, Wandkalender

24,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783805353427
Sprache: Deutsch
Umfang: 56 S.
Format (T/L/B): 1 x 33.1 x 24.2 cm
Einband: Spiralbindung

Beschreibung

Der legendäre Archäologie-Kalender zur antiken GeschichteÄsthetischer Genuss, Wissensgewinn und eine Reise durch die berühmtesten Museen der Welt: Dafür schätzen Kunstliebhaber und Geschichtsinteressierte den archäologischen Kalender seit vielen Jahrzehnten. 2023 lässt der Kalender über 60 Jahre Revue passieren - mit einem 'Best of' der schönsten Kunstwerke und der interessantesten Erläuterungstexte, von ausführlichen Bildlegenden bis hin zu längeren Essays. - Kunst und Kultur der Antike: Statuen, Mosaike, Skulpturen, Schmuck u.v.m. Alle zwei Wochen wird ein archäologischer Fund präsentiert Hintergrundinfos zu den antiken Kunstwerken auf der Rückseite des Kalenderblatts Kalender zum Aufhängen: Wandkalender mit Spiralbindung Hochwertiger Fotokalender mit schmalem Kalendarium im Format 24 x 32,5 cm Zaberns Archäologischer Kalender 2023: eine Zeitreise im doppelten SinnSeit vielen Jahrzehnten wählen Kuratoren bekannter Museen antike Kunst für den Kalender des Verlags Philipp von Zabern aus. In diesem Jahr reicht die Bandbreite von der Bronzestatue eines Jünglings aus dem Nationalmuseum Athen über ein römisches Mosaik aus Spanien bis zum Spielbrett des Tutanchamun. Doch gleichzeitig spannt der Kunstkalender auch einen zweiten Bogen, denn er blickt auf eine mehr als 60-jährige Geschichte zurück. Die Kalender-Redaktion nahm dies zum Anlass, ihre reichhaltigen Archive zu durchstöbern und eine Auswahl besonders schöner Objekte und Texte vorzunehmen - eine vergnügliche und interessante Zeitreise im doppelten Sinn!